UNSERE  HOCHZEIT

Alexandra & Martin Kömeter

Zivil:  20.08.2008   -   Kirche:  30.08.2008


<<  Der schönste Tag unseres Lebens !  >>

 

Wir möchten uns von Herzen bei Allen bedanken, die uns dieses wunderschöne Fest ermöglicht haben.  Gerne laden wir Dich zu einer virtuellen Tour durch diesen Tag ein.

 

Die Fotos stammen aus verschiedenen Kameras:  Offizielle Fotografen: Edith Föhr (Foto Peyer in und vor der Kirche) und Claudio Casutt (SLRG, nach der Kirche und am Abend). 

Von verschieden Gästen haben wir weitere Foto-CDs erhalten: Sandra Pietroboni (ewz),  Hans-ruedi Sibler (Samariter), Fritz Morger (St. Nikolaus-Gesellschaft), Erika Köchling (Familie), ...

         >> Herzlichen Dank ! <<


Der Traugottesdienst

Der Höngger Pfarrer Markus Fässler hat für uns einen wundervollen Traugottesdienst gestaltet.
Es war sehr abwechslungsreich, fröhlich, feierlich, persönlich, interessant, ...  -  einfach genial !

 

Für die musikalische Unterhaltung sorgte unser Kollege Dani Stein mit zwei wunder-schönen Liedern, die gut zum gewählten Thema "Wasser" passten: "Vogel ohni Flügel" von Peter Reber und "Where Peaceful Waters Flow" von Chris de Burgh.

Für Diashow "Dreieck" anklicken.

Für Ganzbild-Anzeige "Rechteck mit Pfeil" anklicken.

>  Die Bilder wurden für die Homepage stark komprimiert.
     Wer einzelne Bilder in guter Auflösung wünscht, kann sie gerne bei uns bestellen.


Spalier vor der Kirche

Vor der Kirche erwarteten uns verschiedene Vereine, welche den Weg in Richtung Apéro gestalteten.

Zmitzt im Sommer, bei herrlichem Sonnenschein stand doch der Samichlaus und der Schmutzli in voller Montur vor der Kirche. Rund 20 Chläuse, Schmutzlis, Eselis, Material- und Verpflegungshelfer von der St. Nikolaus-Gesellschaft der Stadt Zürich (wo wir beide aktive Mitglieder sind) bildeten mit Samichlausstöcken den Anfang des Spaliers. Der Samichlaus und sein Schmutzli überbrachten uns ein schönes Gedicht, einen Klaussack und für Jana zwei grosse Kauknochen.

Die Delegation der SLRG Sektion Höngg, verstärkt durch Mitglieder der Sektion Altberg, umfasste rund 50 Personen, welche mit geschmückten Poolnudeln das Spalier in Richtung Samariterverein verlängerten.

Rund 30 Höngger Samariter bildeten mit schön leuchtenden Sonnenblumen das Ende der langen Gasse.


Apéro im Sonnegg

Anschliessend genossen wir zusammen mit einer riesigen Gästeschar einen feinen Apéro im Schatten der Kastanienbäume, im Garten vom "Sonnegg".

Andrea Solenthaler und die fleissigen Helferinnen der SLRG, Samariter und dem Sonnegg-Team haben einen vielseitigen, sehr feinen Apéro organisiert.


Apéro im Sonnegg 2


Apéro Gratulationen

Wir möchten uns bei allen Gästen für die unzähligen guten Wünsche und die grosszügigen Geschenke herzlich bedanken.


Gruppenfotos (Familen, Vereine, etc.)

Wir haben uns riesig über die vielen Gäste gefreut.

Das Fotografieren aller Gruppen war nicht ganz einfach. Mit der Hilfe von Armin gelang es unserer Fotografin. Sie schaffte es sogar ein Gesamtbild mit allen Anwesenden zu erstellen.

 


In der Rikscha durch Höngg

Nun übernahmen Armin und Gabi Luks die Leitung.

In einer alten Velo-Rikscha wurde das Brautpaar von der Kirche zum Hallenbad Bläsi gebracht. Am Meierhofplatz schenkte ein Herr vom Marktstand der Braut einen Strauss Rosen.

 


Hochzeitstanz und Rettungsaktion in  "unserem" Hallenbad Bläsi

Im Hallenbad Bläsi musste der "arme" Bräutigam ins Wasser steigen, um mit der Rettungspuppe einen Hochzeitstanz vorzuführen. Anschliessend wurden seine Ruderkenntnisse getestet, indem er mit dem Gummiboot und zwei Rettungsbällen seine Ehefrau retten musste.


Wettbewerb und Fahrt in Richtung Norden

Bei einem Wettbewerb konnten nun die Gäste ihr Wissen über das Hochzeitspaar testen.

Dann ging die Reise im originellen Cabriolet weiter in Richtung Norden...


Restaurant Unterhof in Diessenhofen

In Diessenhofen befindet sich direkt am Rhein in einer alten, schön renovierten Burg das Restaurant Unterhof.


Unsere Gäste


Abendessen

Im gemütlichen Rittersaal genossen wir ein traumhaftes Abendessen:

Eglifilets Unterhof auf verschiedenen Salaten serviert

Ofenwarmes Blätterteigherz mit Gemüse-Pilz-Ragoût

Schulter-Braten mit Kräutern und Knoblauch mariniert,

    Kartoffelkroketten, Karotten und Bohnenbündeli

Hochzeitstorte der Bäckerei Buchmann

    und frischer Fruchtsalat


Abendunterhaltung

Herzlichen Dank an alle Gäste, die den Mut hatten die abwechslungsreiche  Abendunterhaltung mit unzähligen originellen Darbietungen mit zu gestalten.


Abendunterhaltung 2


Tagesabschluss

Herzlichen Dank !


Wir bedanken uns von Herzen bei allen Helfern, die uns dieses wunderschöne Fest ermöglichten.

Die unzähligen guten Wünsche für unser gemeinsames Leben und die grosszügigen Geschenke werden uns noch lange an den schönsten Tag unseres Lebens erinnern !


Das Brautpaar

Schon vor der Trauung haben wir ein "paar" erste Bilder geschossen.


Reformierte Kirche Höngg mit Blumenschmuck

In der reformierten Kirche Höngg fand die Trauung statt.

Der wunderschne Blumenschmuck in der Kirche und im Restaurant wurde durch die Gärtnerei Monn, Fehraltdorf hingezaubert   (Alexandras Gotte mit Tochter).